SEIT 1986 PSK, VDH UND FCI ANERKANNTE ZUCHT VON SCHWARZEN RIESENSCHNAUZERN FÜR FAMILIE , SPORT UND DIENST

Latest news

 

Es gibt neue  Nachrichten von unserer Zucht:

 

Auf der KSA in Rostock  am 0.10. erhalten  Ulla und Ursus vom Weseler Wald den Pokal für die beste Paarklasse. Vesta wird bei Ihrem dritten Start in der Jugendklasse mit V 2 beurteilt. Alle drei Hunde aus unserer Zucht Ulla, Ursus und Vesta werden am 03.10. von Dr. Rudnik als frei von genetischen Augenerkrankungen bewertet. Damit sind alle unsere Zuchthunde frei von HD, ED und von genetischen Augenerkrankungen. 

Trotz noch nicht ganz ausgeheilter Kiefergelenksentzündung besteht Noblesse

ihre erste IFH 2 Fährtenprüfung  am 11.09. in Kühlungsborn auf sehr trockenem Acker bei starken Seitenwinden bei LR Peter Schütz mit 80 Punkten. 

Im neuen Zuchtbuch des PSK`s für das Jahr 2019  ist unter Leistungsbericht der Bruder von Noblesse, Naughty Boy  ( Ossi ), mit einer vorzüglichen IGP 3-  Prüfung 288 Punkte ( 94 / 96/ 98 a ) und Noblesse mit ihrer IGP 2 -Prüfung mit 267 Punkten ( 97/ 80 / 90 a ) eingetragen. Hier allerdings betrug  die Punktzahl in der Abteilung A Fährte nicht- wie im Zuchtbuch  falsch  angegeben- 79 sondern 97 Punkte. Ausser Naughty Boy erzielte im PSK im Jahr 2019  nur noch Xaron von Hatzbachtal in einer IGP 3 - Prüfung 98 Punkte im Schutzdienst. Für diese hervorragende Leistung möchte ich mich nochmals bei der Besitzerin und Ausbilderin  von Naughty Boy, Frau Susanne Eichler bedanken.

Am 15.08. 2020 besteht Noblesse vom Weseler Wald beim HSV Barth leider die IGP 3 Prüfung nicht. Sie hatte wegen einer Kiefergelenksentzündung Probleme  bei der Unterordnung  und beim Schutzdienst.

Am 10.08. 2020 wurde die Hündin Quadriga vom Weseler Wald ( HD A, IGP 1 -97/85/90a = 272 Pkte  ) im Besitz von Frau  Riitta Laurila aus Kanada von dem in den USA stehenden Rüden Loki vom Hexenwald ( IGP 3 - 100/93/93a = 286 Pkte ) des Herrn Michele Scarberry gedeckt.

Am 08. 10. 2020  haben für Ulla die offizielle Zuchtzulassung erhalten. Wir wollen sie von Gentleman Glenn  von Ann-Chateau belegen lassen.  Auf den kurzfristig  anberaumten OG-Schauen der PSK Ortsgruppe Dingden am 25. und 26.07. zeigten sich unsere beiden Junghündinnen Ulla und Vesta von ihren besten Seiten:

Ulla wurde an beiden Tagen in der offenen Klasse mit vorzüglich bewertet und bekam  hervorragende  Beurteilungen. Am Samstag von der Zuchtrichterin Simone Wacholder und am Sonntag von Margrit Roloff. Damit sind alls Voraussetzungen für die Zuchtzulassung erfüllt.

Vesta wurde in der Jugendklasse  am Samstag von Frau Wacholder  mit vorzüglich und am Sonntag von Frau Roloff  mit sehr gut bewertet.

 

Ulla vom Weseler Wald  hat am 5.7. 2020 in Dingden auf der ZZL von der Zuchtrichterin Margit Roloff eine tolle Beurteilung bekommen.

Mit Noblesse werden wir in den nächsten Monaten auf Prüfungen starten.

 

Die Hüftgelenke von Vesta vom Weseler Wald sind mit HD A 1 burteilt worden.  Ihre Ellenbogengelenke sind ebenfalls frei von Dysplasie. Somit sind alle unsere sechs Hündinnen frei von HD und ED. 

 

Auf der KSA in Moorfleet am 30.8. haben wir Ulla in der offenen Klasse und Vesta in der Jugendklasse gemeldet. 

Leider ist Noblesse von Gentleman Glenn nicht tragend  und wir haben erstmal keine Welpen. Wahrscheinlich hat sie resorbiert.  Sie hatte allerdings auch einen verkürzten Sexualzyklus und ist jetzt auch scheinträchtig mit einer starken Milchbildung.  Auf Grund der Coronavirus -Reisebeschränkungen  wäre die Welpen -Vermittlung eventuell auch etwas kompliziert geworden. Trotzdem  sind wir natürlich traurig und hoffen  Noblesse in einer der  nächsten Hitzen tragend zu bekommen.

   

NOBLESSE VOM WESELER WALD

ULLA VOM WESELER WALD  UNSERE NACHWUCHSHÜNDIN. IST EINE TOCHTER VON NOBLESSE VOM WESELER WALD.

Hier präsentiert sie sich am 22.09. 2019 im Alter von 15 Monaten  auf der KSA in Osnabrück. Hier bekam sie gleich ein V 1 in der Jugendklasse.

Sie ist mit HD A1 u. ED O , DOK-PRA frei und  V1 beurteilt. Sie hat eine Schulterhöhe von 61 cm und ist ca. 32 kg schwer. Auf der Doppel OG Schau am 25./ 26. 07. in Dingden wurde Ulla an beiden Tagen in der offenen Klasse mit vorzüglich bewertet. Am 03.10. 2020 erhält sie auf der KSA in Rostock  mit ihrem Bruder Ursus den Poklal für die beste Paarklasse.

Der Vater von ULLA ist Bel Ami von Ann-Chateau.

Sie hat am 5.7. bei der in Dingden bei der ZR M. Roloff ihre  Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden . Wir wollen wir Ulla in der nächsten Hitze von Gentleman Glenn von Ann-Chateau  decken lassen.

Hier sind wir, Hans, Christiane , Kim und Vesta  vom Weseler Wald bei einem Kurzurlaub an der Wohlenberger Wiek am Ostseestrand  am 03. 10. 2019

ÜBER UNS - ABOUT US

 

Wir betreiben seit 1986 eine tierärztliche Zucht von schwarzen Riesenschnauzern mit Schwerpunkt Gesundheit , Wesen und Arbeitsfreude.

Der Inhaber der Riesenschnauzerzucht, Dr. Hans Arenhoevel hat folgende Qualifikationen:

promovierter Tierarzt ( seit 1982 ), langähriger Leiter und Inhaber der Tierärztlichen Klinik Windeck (1992 bis 2006 ) , Zulassung  für HD-und ED Röntgen- und Patellaluxuntersuchungen, PSK-Zuchtwart ( seit 1998 ), DVG-Leistungsrichter (von  2006  bis 2020), Referent und Multiplikator für SKN-Seminare im DVG ( von  2005  bis 2020), Sportbeauftragter der PSK-OG-Schwerin ( seit 2018 ), Sachverständiger für das Hundewesen ( seit 2005 ) 

 

Meine Lebensgefährtin Christiane Beres kümmert sich sehr liebevoll um unsere alten Zuchthündinnen , Jasmin vom Auental und Kim vom Weseler Wald, und hilft bei der Aufzucht unserer Welpen.

 

Since 1986 we are breeding , based on international bloodlines,   "vom  Weseler Wald" giant schnauzers for families, sports, customs and police .

Wir  züchten wir Riesenschnauzer auf der Basis von internationalen Blutlinien  unter dem Namen " vom Weseler Wald" für Familien, Sport, Wachdienst und für Polizeiarbeit seit 1986.

Our kennel is nationally and internationally recognized by FCI, VDH and PSK.

Unsere Zucht ist international anerkannt von der FCI und national vom VDH und vom PSK.

 

Many years of experience as a veterinarian, familary breeding and intensive counseling are the hallmarks of our breeding.

Viele Jahre Erfahrung als Tierarzt und Hundeausbilder , famliäre Aufzucht und intensive beratung sind die Kennzeichen unserer Zucht.

Offspring of our dogs are located in Finland, Russia, Denmark, Sweden, Switzerland, Czech Republic, USA, England, Scotland, Canada, Belgium, France and of course last not least  in Germany.

Nachkommen unserer Hunde leben in Finnland, Rußland, Dänemark, Schweden, Schweitz, Tschechien, USA, England, Schottland, Belgien, Frankreich und natürlich in Deutschland. 

Visit us and convince yourself of the quality of our dogs and the optimal rearing conditions.

Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Hunde und den optimalen Aufzuchtbedingungen.

Our advantages Unsere Vorzüge

 

 GIANT PUPPY "vom WESELER Wald"


Riesenschnauzerwelpe "vom Weseler Wald"

 

All dogs are personally cared for, raised and trained by Dr. Hans  Arenhoevel


Alle Hunde werden persönlich betreut, aufgezogen und ausgebildet von Dr. Hans Arenhoevel

  • veterinary breeding and advice
  •  tierärztliche Zucht und Beratung
  • intensive care
  • intensive Betreuung
  • Advice on all the things around schnauzers
  • Beratung in allen Dingen rund um Schnauzer
  • We are grooming all our selfbreeded dogs
  • Wir machen alle unsere selbstgezüchteten Hunde zurecht
  • We will help you with the education of your puppy
  • Wir helfen Ihnen bei der Erziehung Ihres Welpen

 

Hier wohnen wir

Dr.  Hans Arenhoevel

Plater Str. 15 b

19086 Plate

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0)3861 303631 oder mobil 0172/9066704

oder schreiben Sie uns eine mail an HA1952@web.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© riesenschnauzervomweselerwald